9. SCD Weekend Chemnitz im Schullandheim im Küchwald

Das Schullandheim      Anfahrt     Warteliste

Freitag  8.11.
ab  16:00 Anreise
18:00 -19:30 Abendessen
20:00 Welcome Dance Music: Wolfgang Müller
Tanzliste  PDF
Sonnabend  9.11.
8:00 Frühstück
9:30 – 12:00 Workshop1  Workshop2       Workshop3
12:30 Mittagessen
14:00 – 14:30
14:30 – 15:45
Cape Breton S
Walk Through
optional
15:45 – 16:15 Kaffeepause
16:30 – 18:15 Workshop1  Workshop2      Workshop3
18:30 – 19:30 Abendessen
20:00 – 24:00 Social Music: Friederike & Tom, Wolfgang Müller
Tanzliste  PDF
Sonntag  10.11.
9:00 Frühstück
10:00 – 12:15 Workshop1  Workshop2     Workshop3
12:30 Mittagessen

Tickets

T1: Das komplette WE: 2 Übernachtungen, Tanzen und Verpflegung 120 €
T2: SA + SO: 1 Übernachtung, Tanzen und Verpflegung 105 €
T3: Außenschläfer: keine Übernachtung, Tanzen und Verpflegung   90 €

Warteliste

Ermäßigungen
Schüler, Studenten und Arbeitslosen für die Tickets T1-T3:  25€
Mitglieder des Scottish Dancing Central Germany e.V.:  10€
Ermäßigungen sind nicht addierbar

Wir können maximal 55 Teilnehmer zulassen. Dann wird es ggf. eine Warteliste geben (ihr werdet informiert).

Workshops
Für zwei Workshops werden wir in Turnhallen fahren. Dazu sollten dann am Besten Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Workshop1 Beginners / Tänzer mit Grundkenntnissen / lower Intermediate Level
Teacher:  Anika Lange
Workshop2 Tänzer Higher Intermediate /Advanced Level
Techaer:  Joana Stausberg
Workshop3 Cape Breton Stepdance
Teacher:  Pat Ballantyne, Music: Iain Richardson
Social Bei uns werden alle Tänze 1x durchgelaufen

Auch für Teilnehmer die außerhalb übernachten ist die Verpflegung (inkl. Frühstück) im Schullandheim vorgesehen.

Wer es etwas komfortabler und privater möchte, kann z.B. nur 500m entfernt im Penta Hotel übernachten:

Die Herren sehen wir natürlich gern im Kilt und die Damen im Kleid oder Rock.
Flache, biegsame und rutschfeste Tanzschuhe nicht vergessen!
Kaffee, Wasser und Snacks sind im Preis inbegriffen.
Bier, Wein und Whisky haben wir zu zivilen Preisen.